Finanz-/Verwaltungsbauten

Dieses ländliche Feuerwehrhäuschen liegt am Dorfplatz des Ortes Hersdorf, Auf der Mitte des Platzes steht ein historisches Wegkreuz, hier gabelt sich die Dorfstraße.

Schon von weitem sieht man in einem Industriegebiet der Gemeinde Leudelange, einen in seiner Architektur an eine Raketen Abschussrampe erinnernden Turm.

Das Kirchberg-Plateau befindet sich im Nordosten der Stadt Luxemburg. Es handelt sich um ein modernes Stadtviertel an der Avenue John Fitzgeralsd Kennedy.

Das denkmalgeschützte, herrschaftliche Herrenhaus ist heute Sitz der Regierung der deutschsprachigen Regierung Belgiens. Die dreiflügelige Architektur ist von einem Eingangsportal begrenzt.

Dieses Haus aus der ersten Hälfte des 18. Jh. wurde vor kurzem grundlegend restauriert. Heute ist hier der Sitz des Ministerpräsidenten der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Das historische Rathaus von Metz befindet sich inmitten der Altstadt, am ca. 2800m² großen Place d´Armes.

Rathaus aus dem 18. Jahrhundert mit kleinem Zwiebelglockenturm. Im Ehrensaal des Rathauses sind verschiedene Fresken von einem Maler aus Bouzonville aus den 1920er Jahren zu sehen.

Bei dieser Location handelt es sich um das Feuerwehrgerätehaus und die Feuerwache der Mittelstadt St. Ingbert.

Der Witwenpalais ist der einzige Stadtpalais, der von dem fürstlich-nassau-saarbrückischem Generalbaudirektor Friedrich Joachim Stengel (1694-1787)geplant und gebaut wurde.

Fünstöckiges Bürogebäude Innenstag Saarbrücken mit Verbindungstunnel zum Neubau.
Achtstöckiger Turmbau.Wassergarten zwischen den Gebäuden.

Seiten