Finanz-/Verwaltungsbauten

Das Illinger Rathaus gehört zu den Schönen im Land. Markante erkerartige Elemente, Balkone, Fachwerk, Jugendstil-Ornamente und der Kontrast zwischen Sandstein und verputztem Obergeschoss prägen ein repräsentatives Gebäude, das seine Entstehungszeit Ende des 19. Jahrhunderts nicht verleugnen kann.

Mittelgroßes Verwaltungsgebäude aus den 1970igern Jahren. Ratssaal und Sitz des Bürgermeisters.

Preußisches Verwaltungsgebäude aus der wilhelminischen Zeit mit modernem Büroneubau.

Dienstgebäude am Markt in der Stadt Lebach. Sitz der Stadtverwaltung und des Bürgermeisters

Dienstgebäude am Forum der Kreisstadt Homburg. Sitz der Stadtverwaltung und des Oberbürgermeisters.

Dienstgebäude in der Gemeinde Eppelborn, Sitz der Stadtverwaltung und des Bürgermeisters.

Das Gebäude wurde 1937 in der damaligen Hindenburgstraße als "Reichsfinanzamt" erbaut.

Historisches Dienstgebäude am Schlossplatz der Kreisstadt St. Wendel.

Historisches Dienstgebäude am Marktplatz der Kreisstadt Homburg.

Das alte Rathaus ist ein historischer Rathausbau, gebaut um 1910. Von außen besticht er durch seine Sandsteinfassade sowie zahlreiche Jugendstilelemente.

Seiten