Handwerk

Mittelständiges Fahrrad- und Modellbahngeschäft. Mit Werkstattbetrieb und angeschlossener Werkstatt, sowie einer Postagentur und Toto-Lotto Annahmestelle.

Historische MAschinenbauwerkstatt. Maschinenpark reicht bis 1870 zurück. Maschinen sind alle noch funktionstüchtig und in Betrieb und befinden sich im originalen Gebäude.

Ein Friseursalon mit integrierten Barbershop, auf 180 Quadratmeterfläche.

Modernes Autohaus der Marken Ford spezialisiert auf Neufahrzeuge und Werkstattleistungen. Zweigeschossiger Bau mit großem Außengelände und Stellplätzen. Im Obergeschoß sind die Büroräume und im Erdgeschoss ist die Fahrzeugausstellung. Im neben Gebäute befindet sich die Werkstatt.

Der Entwurf des Turms beruht auf dem Grundgedanken, dass der Umgang mit Relikten aus dem Kohlebergbau, der für die Gemeinde Riegelsberg über viele Jahre prägend war, neu definiert werden muss.

Palettenwerk im Ort Wallersheim. Am Ortsrand gelegen hat das Werk an der Straßenseite einen Vorplatz, an den sich die Werksgebäude anschließen. So gibt es die Produktions- und Maschinenhalle mit kleinem Bürobereich, wo die Paletten gefertigt und ihr gegenüber eine offene Lagerhalle, in der sie gelagert werden.

Auf dem ehemaligen Gelände der Hütte Belval im gleichnamigen Vorort von Esch sur Alzette, führt eine Straße mitten durch brach liegende Bauten.

Am Rand der kleinen Ortschaft Bettenburg liegt eingebettet in eine wunderschöne ursprüngliche Landschaft diese historische Wassermühle.

Diese historische Mühle am Ortsausgang von Echternach hat sich über zwei Jahrhunderte ihren ursprünglichen Charme erhalten, alles ist noch so wie in den Anfängen dieser Mühle.

Saint-Louis-lès-Bitche ist eine französische Gemeinde im Norden des Moselle Départements in der Region Lothringen. Sie ist Teil des Bitscher Landes im Bioreservat der Nordvogesen.

Seiten