Locations

Die heute unter Denkmalschutz stehende Alte Baumwollspinnerei wurde ab 1885 als eine der seltenen Geschossfabriken im Saarland errichtet.

Die Altstadt präsentiert sich heute größtenteils als Fußgängerzone.

Zweizimmer-Apartment, mit einem großen Wohn-Essbereich, der mit zwei Glastüren zum Garten, Holzboden und einer Küche ausgestattet ist.

Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert mit über 10.000 qm Grundstück. Es wird seit einem Jahr zum individuellen Wohnhaus mit vielen Originalgegenständen ausgebaut.

An der Grenzstation auf der Autobahn A 44/E von Aachen in Richtung Lüttich steht, etwas nach hinten versetzt hinter der Raststätte, ein Bürogebäude aus den 50er Jahren.

Das neue Bürogebäude verfügt über 4 Etagen. Die Front aus Stahl und Glas ist nach Osten ausgerichtet. Die offene Holztreppe ist sichtbar. Mehrere Mieter befinden sich im Haus.

Das Studio 104 ist ein modernes Fitnessloft für Personal Training, dass sich in einem Altbaugebäude befindet und über 140 Quadratmeter verfügt.

Bahngebäude aus der Gründerzeit, welches komplett zur Eventlocation umgebaut wurde.

Dieses neue Bürogebäude verfügt über 7 Etagen. Quaderförmiger Aufbau. Metallnetzbespannung rundum kann nachts mit LED Farbeffekten versehen werden. Mehrere Mieter im Haus.

Modernes Bürogebäude in U- Form um den Innenhof mit Öffnung nach Osten. Vier Etagen. Die einzelnen Komplexe sind farblich abgesetzt. Modernes Erscheinungsbild. Zugang zum Innenhof über die Rampe.

Das moderne Foto- und Videostudio ist mit neuester Technik ausgestattet und bietet den optimalen Raum für Produktionen, Events, wie Schulungen, Meetings oder Tagungen.

Raum auf dem Dach des Theaters. Hell gestaltet; durch große Fensterflächen. Blick über die Dächer der Stadt.

Das Haus war früher das Wohnhaus eines Bettinger Ehepaares. Erbaut wurde es in den 1950ger Jahren. Es ist seit 1999 leerstehend und der Garten verwildert.