Industrie/Technik

Mehrere Arbeitersiedlungen mit charakteristischen Arbeiterhäusern erstrecken sich an mehreren Hügeln der Stadt Villerupt. Die unterschiedlichen Viertel haben jeweils einen eigenen Baustil. Die meisten dieser Häuser wurden in den 1920er Jahren errichtet. Teilweise lange Fluchten von Reihenhäusern. Ebenfalls typisch für die Stadt sind die vielen Treppen, die die einzelnen Straßen an den Hügeln verbinden.

Historisches Bauwerk. Ehemaliges Ausbesserungswerk der Eisenbahn. Alte Industriekultur. Das Gebäude wird heute als Harley Davidson Vertretung im Saarland genutzt.

Der Becker-Turm, das ehemalige Sudhaus der Becker Brauerei, wurde in den Jahren 1925 bis 1931 nach Plänen von Regierungsbaumeister Hans Herkommer (Stuttgart), einem der bekannten Baumeister katholischer Kirchen im Deutschland der zwanziger Jahre, errichtet.

Das moderne Foto- und Videostudio ist mit neuester Technik ausgestattet und bietet den optimalen Raum für Produktionen, Events, wie Schulungen, Meetings oder Tagungen.

Das E-Werk in Saarbrücken ist eine Veranstaltungshalle mit einer Fläche von ca. 1900m² (29,9m x 63,5m) und bietet Platz für etwa 3500-4000 Zuschauer.

Seiten