Industrie/Technik

Professionelles Studio für Musikaufnahmen, Musikproduktion und Film-Postproduktion. Grosser Orchesterstudioraum mit Flügel und zahlreichen weiteren Instrumenten. Gesangs- und Sprecherkabine.

Ehemaliges Umspannwerk-Haus, das zu einer Eventlocation umgebaut worden ist. Freistehend ausserhalb der Ortschaften in den Feldern. Eingezäuntes Gelände von 21,71 Ahr.

Autoverwertung auf ungefähr 10.0000 Quadratmetern Fläche. Mit Werkstatt, Ersatzteillagern, Motogenlager, Flächen für Fahrzeuge die in die Verwertung gehen. Teilweise gestapelt gelagert.

Personenbegleitwagen aus der Zeit des Saarbergbaus

Gegenstand der Unternehmensleistung der ehemaligen Gießereiindustrie Werle war die Herstellung und der Vertrieb von hochwertigen Grau- und Sphärogussteilen.

Schnapsbrennerei, ausgestattet mit historischen Brenngeräten aus dem Elsass, mit denen noch zweifach Brand hergestellt wird, bei dem zwei Brennvorgänge aufeinander folgen.

Verwaltungsgebäude mit Ausstellungsraum und Haussternwarte mit astronomischer Kuppel auf dem Dach. Kuppel über Aussentreppe zugänglich.

Ehemalige Bergehalde. Inzwischen bewachsen mit Rubinien und ähnlichen Gehölzen. Zugang von der Strasse aus über eine kleine Holzbrücke. Erschlossen über Fussweg.

Ehemaliges Bergarbeiter Schlafhaus, errichtet Ende des 19. Jahrhunderts. Gebaut aus roten Ziegeln. Hauptgebäude mit gepflastertem Aufgang zum Haupteingang. Kleines Türmchen auf dem Giebel.

Seiten