Freizeitanlagen

LaserTag Arena in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone Saarbrückens. Sehr verwinkelt mit Hindernissen im Spielgeschehen.

Der Wendelinuspark ist ein Naherholungsgebiet und ein Gewerbepark am Stadtrand der saarländischen Stadt St. Wendel. Er entstand nach dem Abzug der französischen Truppen auf dem Gelände der ehemaligen Kasernen und des Truppenübungsplatzes. Inmitten des Parks befindet sich eine moderne Skaterbahn.

Die Solbachweiher sind ein Naherholungsgebiet im Schmelzer Gemeindebezirk Limbach. Sie bieten dem Besucher ein Wald- und Naturidyll.

Das Heidebad ist idyllisch gelegen und präsentiert sich als modernes und familienfreundliches Bad für die Bürger aus Schmelz und aus der Umgebung. Das Bad zählt zu den schönsten und beliebtesten Freibadanlagen im Nordsaarland. Besonders die gute Wasserqualität und die ruhige Atmosphäre laden zum Schwimmen und Baden ein. Auch die Natur lässt sich hier wunderbar genießen.

Turn- und Mehrzweckhalle im Stadteil Niederwürzbach der Stadt Blieskastel.

Modernes Schwimmbad, welches ein Hallenbad mit einem Freibad kombiniert.

Die Parkanlage Illingen befindet sich im Uferbereich des Flusses Ill. Sie ist am Fuße eines Hanges unterhalb der Kurklinik gelegen und ist für ihre Vielfalt an Vegetation bekannt.

In der Riegelsberghalle finden sportliche Veranstaltungen und Messen statt. Die Halle ist in drei Bereiche unterteilbar, eine Bühne ist vorhanden.

Das Freibad der Gemeinde Riegelsberg befindet sich im Ortsteil Riegelsberg in der Lindenstraße, in unmittelbarer Nähe der Sportplätze und der Riegelsberghalle. Im Freibad gibt es eine schöne Liegewiese, ein Baby-, ein Kinder- und ein Schwimmerbecken. Im Kinderbecken befindet sich eine kleine Rutsche. Zwischen den Schwimmeinheiten kann man sich auf dem Beachvolleyball-Feld sportlich betätigen

Weiheranlage mit Steg im westlichen Teil des Gemeindebezirkes Hüttersdorf der Gemeinde Schmelz gelegen.

Seiten