Uferpromenade Metz

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Die Uferpromenade verläuft auf etwa 4 km entlang der Mosel mitten durch das historische Stadtzentrum von Metz. An verschiedenen Punkten eröffnet sie malerisch Ansichten auf imposante Bauwerke der Altstadt (Kathedrale, Rathaus etc.) und Gebäudeensembles unterschiedlicher Art. Die Häuser sind teilweise direkt ans Wasser gebaut. Besonders in den Sommermonaten ist die Promenade sowohl für Einheimische als auch für Touristen ein beliebtes Ausflugsziel und ein Ort der Erholung in Metz.

drehrelevante Fakten

Öffnungszeiten: 
Ganzjährig für die Öffentlichkeit zugänglich
Nutzung: 
Freizeit, Tourismus, Erholung
Zustand: 
Sehr gut
Geräuschesituation: 
Z.T. Störgeräusche von den parallel zur Uferpromenade verlaufenden Straßen
Umgebung: 
Die Uferpromenade verläuft durch das Stadtzentrum von Metz
räumliche Einschränkungen: 
Nach Absprache
zeitliche Einschränkungen: 
Nach Absprache
Catering: 
In der Innenstadt von Metz gibt es zahlreiche Restaurants und Bistrots, die für Catering angefragt werden können
zusätzliche Räumlichkeiten: 
Keine zusätzlichen Räumlichkeiten für Maske, Garderobe und Technik vorhanden

Anbindung

Auto: 
Von Paris: Autobahn A 4 nach Metz. In Metz verläuft die Uferpromenade mitten durch die Innenstadt und ist daher nicht zu verfehlen. Aus Deutschland: Autobahn A 320 und A 4 nach Metz. In Metz verläuft die Uferpromenade mitten durch die Innenstadt und ist daher nicht zu verfehlen.
Bahn: 
Der nächstgelegene Bahnhof ist der Hauptbahnhof Metz

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Nicht vorhanden
Parkflächen: 
Ausreichend im Parkhaus am Rathaus (Place de la Comedie) vorhanden
Stromversorgung: 
Nicht vorhanden

Kontakt

Marie-Alix Fourquenay
Fehler | Die Filmmotivdatenbank für das Saarland, Luxemburg, Ost-Belgien, Lothringen und die Eifel

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.