Johannisstraße Saarbrücken

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Die Johannisstraße ist eine für Studenten und Künstler sehr beliebte Straße und bildet die Einfahrt in das Nauwieser Viertel in Saarbrücken. Zudem hat man einen schönen Blick auf das Rathaus der Landeshauptstadt Saarbrücken.

drehrelevante Fakten

Nutzung: 
Wohnhäuser
Lichtverhältnisse: 
Tageslicht und Straßenlaternen
Geräuschesituation: 
befahrene und belebte Straße
Umgebung: 
Wohnhäuser, Restaurants, Friseursalons
Mögliche Störfaktoren: 
befahrene und belebte Straße
räumliche Einschränkungen: 
nach Absprache
zeitliche Einschränkungen: 
nach Absprache

Anbindung

Auto: 
sehr gut erreichbar über A620-Abfahrt Wilhelm-Heinrich-Brücke
Bahn: 
Hauptbahnhof gut erreichbar. Ca. 3 km

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Nach Absprache können sanitäre Anlagen zur Verfügung gestellt werden.
Parkflächen: 
Geeignete Parkmöglichkeiten, die auch von LKWs & 3,5 t KFZ genutzt werden können, finden Sie mit einer Standortkarte unter : http://www.saarbruecken.de/leben_in_saarbruecken/einkaufen/parken
Stromversorgung: 
nach Absprache; alles vorhanden
Wasserversorgung: 
nach Absprache; vorhanden

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: