Guldenschlucht Einöd

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Die Guldenschlucht ist ein imposantes Kerbtal mit einem kleinen Bächlein und mächtigen Felsblöcken aus Buntsandstein. Durch die Schlucht führt der Saar-Mosel-Wanderweg über zahlreiche kleine Brückchen und Treppen vom Saarland nach Rheinland-Pfalz. Der Schluchtwald besteht überwiegend aus Buchen. In der Guldenschlucht leben auch Feuersalamander.

drehrelevante Fakten

Nutzung: 
Naherholungsgebeit
Zustand: 
gut
Lichtverhältnisse: 
tageszeitenabhängig
Geräuschesituation: 
ruhig
Umgebung: 
Naherholungsgebiet
räumliche Einschränkungen: 
keine
zeitliche Einschränkungen: 
keine
Catering: 
nicht vorhanden

Anbindung

Auto: 
Homburg Einöd, BAB 8 (Ausfahrt Homburg/Einöd) dann L 211 Richtung Wattweiler
Bahn: 
Bahnhof Blieskastel/Bierbach und ÖPNV

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
nicht vorhanden
Parkflächen: 
Parkplatz vorhanden
Stromversorgung: 
nach Absprache
Wasserversorgung: 
Öffentliche Wasserversorgung

Kontakt

Steffen Conrad